Wie kann ich WhatsApp-Nachrichten an mehrere Personen senden?

WhatsApp ist zweifelsohne eine der beliebtesten Messaging-Apps der Welt. Die Nutzer verlassen sich darauf, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben. So hat wohl jeder eine Form von Familien-Gruppe auf WhatsApp, wo Tante Giselas Geburtstagsfotos geteilt werden können. Doch tatsächlich hat App mittlerweile ziemlich zugelegt und die Infrastruktur stark ausgeweitet.

Neben den Gruppen, gibt es nun also viel mehr Möglichkeiten, um Nachrichten schnell an viele Personen gleichzeitig zu verschicken. Der Status, die Broadcasts, Communities und Gruppen zielen alle darauf ab deine Nachrichten auf einfache Art und Weise an viele Empfänger zu versenden.

Was genau der Unterschied zwischen den Verschiedenen Optionen ist erklären wir euch hier. Schließlich sollt auch ihr den vollen Nutzen der cleveren Kommunikations-App ausreizen können. Zwar könnt ihr natürlich Nachrichten einfach kopieren und dann immer wieder in einem neuen Chat kopieren, doch das kann man auch einfacher und eleganter haben.

Wie erstelle ich einen WhatsApp-Broadcast mit Android?

Eine der neueren Funktionen auf WhatsApp ist der Broadcast, wobei ihr Broadcast-Listen erstellen könnt, und so mit einem Klick vielen Nutzern gleichzeitig eine Nachricht schickt. Achtung: Die Kommunikation ist hier einseitig. Die Listen-Mitglieder können in diesem Chat nicht antworten. Wenn ihr eine Interaktion wünscht, seid ihr bei den WhatsApp-Gruppen gut aufgehoben.

Der Broadcast hat vor allem in Schulen, Arbeitsplätzen und Organisationen viel Anklang gefunden, wo regelmäßige Kommunikation über anstehende Termine von einer Partei veröffentlich wird. Hierbei können bis zu 256 Kontakte auf einer Broadcast-Liste hinzufügt werden. Um einen solchen einseitigen Chat zu beginnen, könnt ihr einfach die folgenden Schritte befolgen:

  • Öffnet WhatsApp und klickt auf das Menü (Drei Punkte oben rechts)

  • Im Pop-up-Menü wählt ihr „Neuer Broadcast“ aus“.

  • Nun könnt ihr die Kontakte auswählen, welche zu dieser Broadcast-Liste hinzugefügt werden soll. Wenn ihr fertig seid, bestätigt ihr das mit dem grünen Pfeil unten rechts.

 Wie erstelle ich eine WhatsApp-Community mit Android?

WhatsApp-Communitys zielen darauf ab, verwandte Gruppen unter einem Dach zu vereinen. Wenn ihr also neue Community auf WhatsApp erstellt, wird automatisch ein Broadcast-Kanal mit allen Gruppenkontakten erstellt. Dennoch können nur Admins und zugelassene Mitglieder eine Nachricht in einer Community senden.

Beachtet dabei auch, dass ihr nur Gruppen hinzufügen könnt, von denen ihr auch die Admin-Rechte habt. Wenn diese Art der Kommunikation besser zu euch passt könnt ihr hier alles rund um WhatsApp-Communitys nachlesen, um dann diese folgenden Schritte zu befolgen:

  • Öffnet WhatsApp und klickt auf die kleine Registerkarte für Communitys.

  • Hier klickt ihr auf „Neue Community“.

  • Bestätigt den Willkommensbildschirm mit „Los geht´s“.

  • Gebt einen Namen für eure Community ein und bestätigt auf dem grünen Pfeil.

Wie erstelle ich eine WhatsApp-Gruppe mit Android?

Die Gruppen sind wohl die beliebteste Art und Weise der WhatsApp-Nutzer, um mit mehreren Menschen gleichzeitig zu kommunizieren. Mittlerweile kann man hier sogar bis zu 1.024 Kontakte zu einer Gruppe hinzufügen, was die vielen Verwendungsmöglichkeiten ins unendliche laufen lässt. Tatsächlich so sehr, dass manche Nutzer bereits genervt sind von all den Gruppen, die für jedes kleine Projekte mit mehr als zwei Leuten erstellt wird.

  • Öffnet WhatsApp und klickt auf das Menü (Drei Punkte oben rechts)

  • Im Pop-up-Menü wählt ihr „Neue Gruppe“.

  • Nun könnt ihr die Kontakte auswählen und auf dem grünen Pfeil unten rechts bestätigen.

  • Im nächsten könnt ihr nun den Gruppen-Namen einfügen und die Gruppe beim grünen Pfeil eröffnen.

Wie leite ich Direktnachrichten an mehrere Kontakte weiter?

Wenn es eher darum geht, ein tolles Foto oder das letzte Meme an ein paar Freunde zu senden, welche ihr nicht zwangsläufig in einer Gruppe zusammenfassen wollt, dann könnt ihr Nachrichten an bis zu 5 Nutzer gleichzeitig versenden. Diese Funktion ist wirklich intuitiv gestaltet und geht ganz leicht:

  • Klicke auf den Pfeil neben der Nachricht.

  • Nun könnt ihr die Kontakte auswählen, vielleicht noch einen eigenen Kommentar hinzufügen und die Nachricht mit dem grünen Pfeil absenden.

  1. WhatsApp Messenger

    WhatsApp Messenger

    WhatsApp ist  mittlerweile auf fast jedem Handy zu finden ist. Als Instant-Messaging-App wird sie zum täglichen Begleiter, sodass über eine Internetverbindung mit euren Freunden in Kontakt bleiben könnt. Man kann Bilder, Videos und Sprachnachrichten teilen, ebenso wie selbstlöschende Nachrichten oder auch den Status für tägliche Updates verwenden.

Wie kann ich sehen, ob ich auf Instagram gestalked werde?
Wie kann ich sehen, ob ich auf Instagram gestalked werde?

Mit den Sozialen Medien gibt man vieles von sich Preis. Die Fotos und Videos welche online geteilt werden erreichen manchmal mehr Leute, als nur die engen Freunde und Bekannte aus der eigenen Freundesliste. Instagram stellt hier ein zweischneidiges Schwert dar, denn auch wenn…

Wie füge ich Instagrams Kontakt-Buttons auf Android hinzu
Wie füge ich Instagrams Kontakt-Buttons auf Android hinzu

Instagram hat mal wieder neue Funktionen herausgebracht, mit denen ihr euren Followern und Influencern noch näherkommen könnt. Während ihr fleißig Storys und Reel hochladet, um eure Fans bei Laune zu halten, haben die Instagram-Developer an neuen Schaltflächen auf eurem Profi…

Wie kann ich WhatsApp-Nachrichten an mehrere Personen senden?
Wie kann ich WhatsApp-Nachrichten an mehrere Personen senden?

WhatsApp ist zweifelsohne eine der beliebtesten Messaging-Apps der Welt. Die Nutzer verlassen sich darauf, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben. So hat wohl jeder eine Form von Familien-Gruppe auf WhatsApp, wo Tante Giselas Geburtstagsfotos geteilt werden können.…

Wie lade ich Instagram-Audio mit Android herunter?
Wie lade ich Instagram-Audio mit Android herunter?

Instagram ist eine kultige Social-Media-Plattform voller fesselnder Inhalte. Videos, Reels, IGTV und Instagram Stories enthalten oft faszinierende Hintergrundgeräusche, die man vielleicht speichern möchte, um sie später selber im Video zu verwenden. Zwar gibt es innerhalb der…

Kann ich sehen, wer meine Instagram Videos gesehen hat?
Kann ich sehen, wer meine Instagram Videos gesehen hat?

Um die Sache abzukürzen: Nein. Instagram hat keine integrierte Funktion, um zu sehen, wer eure Videos angesehen hat, welche ihr in Reels oder Beiträgen gepostet habt. Aber auch hier gibt es wieder den ein oder anderen Trick, der euch vielleicht weiterhelfen könnte. Videos wer…