Spotify Alternativen: Die Besten Music Streaming Apps für dein Android

Wenn man von Music Streaming spricht dann meint man bis auf einige Ausnahmen Spotify. Doch es gibt viele Alternativen, die für manche User besser sein können.

Vor 5 Jahren hatte Spotify knapp 100 Millionen User. Diese Zahl hat sich bis heute mehr als vervierfacht – knapp 440 Millionen User nutzen den Streamingdienst. Im Schatten des Platzhirsches gibt es allerdings noch einige andere Dienste welche sich anzuschauen lohnen. Das Beste daran ist, dass die meisten Apps auch kostenloses Streaming anbieten. Die Apps sind in loser Reihenfolge geordnet.

  1. Pandora Music

    Pandora Music

    Pandora Music ist ein Multitalent. So kannst du viele Radiosender hören sowie Musik aus vielen unterschiedlichen Plattformen in einer App streamen. Passe die Musik deinen Hörgewohnehiten an. Neben der kostenlosen Version gibt es auch Plus- und Premium-Abos. Die App ist sehr leicht zu bedienen und hat eine intuitive Benutzeroberfläche.

  2. SoundCloud: Musik & Audio

    SoundCloud: Musik & Audio

    SoundCloud ist wie der Name vermuten lässt eine Cloud in der Musik hochgeladen werden kann. In der tat nutzen viele Künstler die Plattform um ihre Musik einem großen Publikum zu präsentieren. So wundert es nicht, dass mit 160 Millionen Songs das größte Angebot vorliegt. Du profitierst von einer großen Auswahl und einer Wiedergabeliste, die sich deinen Hörgewohnheiten anpasst.

  3. Amazon Music

    Amazon Music

    Mit Amazon Music hat Amazon seinen eigenen Musikdienst am Start. Die App bietet alle notwendigen Funktionen zum Musik streamen. Das sehr schlichte Design ist funktional und macht die App einfach bedienbar. Etwas störend sind die Werbeeinblendungen für Amazondienste, selbst wenn man Abonnent ist. Mit 50 Millionen Songs ist das Angebot im Mittelfeld

  4. Deezer Musik Player: Songs, Radio & Podcasts

    Deezer Musik Player: Songs, Radio & Podcasts

    Deezer ist wohl der einzig wahre Konkurrent von Spotify. Beide Unternehmen sind ungefähr zur gleichen Zeit gestartet. Deezer ist einer der wenigen Dienste der auch ohne Abo das hören der eigenen Playlist ermöglicht. Deezer hat sogar einen größeren Musikkatalog als Spotify. 55 Millionen Songs befinden sich im Katalog von Deezer.

  5. Google Play Musik

    Google Play Musik

    Es wundert kaum, dass Google auch Musikstreaming kann, oder? Die App ist solide und läuft auf allen Geräten einwandfrei. Leider gibt es hier keine werbefinanzierte kostenlose Version. Es ist ein Abo nötig um den 40 Millionen Songs umfassenden Katalog zu streamen. Dafür kann man eigene Songs importieren und in seiner Musikbibliothek verfügbar haben.

So versteckst du deine Telefonnummer in Telegram
So versteckst du deine Telefonnummer in Telegram

Einer der Messenger welcher vor allem für seine Sicherheit und den Datenschutz bekannt ist, ist Telegram. Doch auch hier findet die Nutzeridentifikation per Telefonnummer statt. Aus diesen Gründen senden viele Nutzer immer noch Nachrichten über Telegram, wollen sich aber bei …

So bearbeitest du Instagram Stories nach dem Posten
So bearbeitest du Instagram Stories nach dem Posten

Du hast also gerade ein Foto oder -Video als Instagram Story gepostet und plötzlich fällt dir eine viel bessere Beschreibung ein? Kein Grund zur Panik!  Instagram ist eine wichtige Kraft in der Welt der sozialen Medien. Bis heute gibt es über eine Milliarde Nutzer auf der Pla…