Sendet WhatsApp eine Info, wenn ein Screenshot von einem Chat gemacht wird?

Mit 400 Millionen Usern pro Tag ist WhatsApp wohl das beliebteste Kommunikationstool derzeit. Doch wie sieht es mit der Privatsphäre in Chats aus?

Was passiert, wenn ein Screenshot eines Chats gemacht wird? Benachrichtigt WhatsApp andere User darüber? In diesem Beitrag schauen wir uns an, ob WhatsApp dieses Feature anbietet.

Vor allem von Snapchat ist das bekannt: Sobald ein Screenshot gemacht wird, erscheint in dem Chat eine Info darüber. Bei Snapchat ist diese Funktion sicherlich aktiv, da hier ein “flüchtiges” Gespräch geführt wird, welches nach einiger Zeit nicht mehr sichtbar ist. Wie sieht es denn mit WhatsApp aus? Mit Ende-zu-Ende verschlüsselten Chats und weiteren Sicherheitsmaßnahmen ist WhatsApp technisch durchaus sicher. Es sind vor allem andere User, die eine Sicherheitsgefahr darstellen können.

Screenshots in WhatsApp Chats: Stand der Dinge

Aktuell ist der Stand folgender: Nach einer regen Diskussion ob dieses Feature eingeführt werden soll, wird es aktuell getestet. Screenshots wären dann nicht mehr ohne weiteres Möglich, sofern dies für den Chat eingestellt ist.

Bisher ist es möglich jederzeit Screenshots zu machen. Dies ist natürlich etwas unvorteilhaft, da gerade private Chats einen sicheren Raum zur Kommunikation bieten sollten. In sozialen Medien veröffentlichte Chats sprechen Bände, dass auch in privaten Chats nichts frei gesprochen werden sollte.

Neue Sicherheitsfunktionen

Mit einem aktuellen Sicherheitspatch wird die Funktion getestet Screenshots in privaten Chats zu verhindern. Es ist also nur eine Frage der Zeit bis das Feature für alle User ausgerollt wird. Leider wird dieses standardmäßig nicht aktiviert sein, sodass Sie bei den meisten User wahrscheinlich nie aktiv sein wird. Dabei sollte dies eine gesellschaftliche Abmachung sein: Private Chats bleiben privat! Der Signal Messenger bietet übrigens von Haus aus erweitere Privatsphäre – schaue ihn dir doch mal an.

Fun Fact

In der Tat war es einige Zeit nicht möglich Screenshots in WhatsApp zu machen. Dies lag an einer Nebenwirkung: Um Android zu verbieten Screenshots von WhatsApp zum Beispiel für die Taskansicht zu machen, konnten auch User keine Screenshots innerhalb von WhatsApp machen.

  1. WhatsApp Messenger

    WhatsApp Messenger

    WhatsApp Messenger nutzen täglich circa 400 Millionen User. WahtsApp hat unsere mobile Kommunikation vor einigen Jahren stark verändert.

So versteckst du deine Telefonnummer in Telegram
So versteckst du deine Telefonnummer in Telegram

Einer der Messenger welcher vor allem für seine Sicherheit und den Datenschutz bekannt ist, ist Telegram. Doch auch hier findet die Nutzeridentifikation per Telefonnummer statt. Aus diesen Gründen senden viele Nutzer immer noch Nachrichten über Telegram, wollen sich aber bei …

So bearbeitest du Instagram Stories nach dem Posten
So bearbeitest du Instagram Stories nach dem Posten

Du hast also gerade ein Foto oder -Video als Instagram Story gepostet und plötzlich fällt dir eine viel bessere Beschreibung ein? Kein Grund zur Panik!  Instagram ist eine wichtige Kraft in der Welt der sozialen Medien. Bis heute gibt es über eine Milliarde Nutzer auf der Pla…