So legst du ein Zeitlimit für WhatsApp, TikTok und Youtube fest

In Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung scheint es ganz natürlich, dass immer mehr Zeit vor dem Smartphone verbracht wird.

Dieses Phänomen ist mittlerweile bekannt und so gibt es mit dem Begriff “Smombies” eine Beszeichnung für Menschen die selbst beim spazieren gehen ihr Smartphone vor dem Gesicht haben. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du die Nutzungszeit von WhatsApp, TikTok, Youtube oder anderen Apps beschränken kannst.

Die Digitale Balance

Nicht, dass wir uns falsch verstehen: Gerade in der Pandemie sind unsere smarten Begleiter wichtiger als bisher. Sie stellen für viele Menschen die einzige Möglichkeit dar, neben der Arbeit noch ein eigenes Sozialleben. Jedoch war es auch schon vor der Pandemie so, dass Smartphones übermäßig genutzt wurden. Aus diesem Grund wurden einige Maßnahmen ergriffen um die Nutzung zu verringern. Alle diese Maßnahmen werden unter Begriffen wie Digitale Balance oder Digital Wellbeing gesammelt. In der Tat haben einige Hersteller bereits eigene Implementierungen dieser Maßnahmen entwickelt.

Nutzungszeit von Apps beschränken

Die herstellereigenen Implementierungen findest du meist in den Systemeinstellungen. Ich zeige dir hier anhand eines Huawei P40 Pro, welche Möglichkeiten du hast deine Smartphonenutzung einzuschränken.

In den Systemeinstellungen findest du den Punkt “Digital Balance”. Tippe darauf und lese dir den Hinweis durch.

  • Tippe nun auf Starten
  • Wähle aus, ob es dein Hand oder das eines Kindes ist
  • Nun bist du im Einstellungsmenü
  • Hier findest du Optionen um die allgemeine Nutzungszeit des Gerätes, aber auch einzelner Apps festzulegen. Zudem kannst du Uhrzeiten festlegen in denen du das Gerät gar nicht nutzen möchtest

Hinweis: Solltest du es für dein Kind einstellen, dann kannst du zusätzlich ein Passwort festlegen und zumindest im Huawei Browser auch jugendgefährdende Inhalte blockieren.

  1. Digital Wellbeing

    Digital Wellbeing

    Googles Hauseigene App für die digitale Balance. Es stehen vielfältige Möglichkeiten die Nutzungszeit von Apps zu beschränken.

  2. AppBlock - Stay Focused

    AppBlock – Stay Focused

    Mit AppBlock kannst du App für bestimmte Zeiten blockieren. So bleibst du fokussiert und wirst nicht abgelenkt durch weniger wichtige “Verpflichtungen“.

So versteckst du deine Telefonnummer in Telegram
So versteckst du deine Telefonnummer in Telegram

Einer der Messenger welcher vor allem für seine Sicherheit und den Datenschutz bekannt ist, ist Telegram. Doch auch hier findet die Nutzeridentifikation per Telefonnummer statt. Aus diesen Gründen senden viele Nutzer immer noch Nachrichten über Telegram, wollen sich aber bei …

So bearbeitest du Instagram Stories nach dem Posten
So bearbeitest du Instagram Stories nach dem Posten

Du hast also gerade ein Foto oder -Video als Instagram Story gepostet und plötzlich fällt dir eine viel bessere Beschreibung ein? Kein Grund zur Panik!  Instagram ist eine wichtige Kraft in der Welt der sozialen Medien. Bis heute gibt es über eine Milliarde Nutzer auf der Pla…